SPD Mainz-Altstadt

Aktuell


Andreas Behringer

Verbesserung der Spielplätze Am Hopfengarten und Proviantamt

Anfrage im Ortsbeirat am 24. Januar 2018


Dem Ortsbeirat ist die Qualität der Spielplätze in der Altstadt ein wichtiges Anliegen. Der Spielplatz Am Hopfengarten zählt zu den beliebtesten und meist frequentiertesten der ganzen Stadt. Der Spielplatz am Proviantamt gehört zu denen, die im Erneuerungsplan für die Spielplätze für das Jahr 2017 für dringende Erneuerungsmaßnahmen vorgesehen war.

Wir bitten die Verwaltung um Beantwortung folgender Fragen:

1. Wie oft ist auf dem Hopfengartenspielplatz im Herbst/Winter eine Entfernung des Laubs vorgesehen? Kann das z.Z. dort in größeren Mengen aufgehäufte Laub zeitnah entfernt werden? Falls nein, warum nicht?

2. Der Hopfengartenspielplatz hat Kleinkinder als Hauptzielgruppe. Besonders beliebt und frequentiert ist dort die Kleinkind-Schaukel. Sieht die Verwaltung eine Möglichkeit, die bestehende Einzelschaukel durch eine Doppelschaukel zu ersetzen bzw. zu ergänzen? Falls nein, warum nicht? (Die Doppelschaukel für größere Kinder soll selbstverständlich bestehen bleiben.)

3. Warum wurde der Spielplatz am Proviantamt nicht gemäß Spielplatzerneuerungsplan im Jahr 2017 überarbeitet? Wann ist mit der Realisierung zu rechnen? Welches Konzept wird dafür zugrunde gelegt und welche Zielgruppe/n soll berücksichtigt werden?

Gemeinsamer Antrag von Grünen und SPD

Die Anfrage der SPD und (sobald sie vorliegt) die Antwort der Stadt Mainz finden Sie
im Bürgerinformationssystem auf mainz.de. (Dort rechts auf eines der PDF-Dokumente drücken.)